Immer wenn ich mich mit Menschen unterhalte über das, was ich mache,

kommt in mir eine Zufriedenheit auf, wenn ich über den Lernpfad spreche.

 

Allein die Themen zu benennen,

weckt in vielen Menschen etwas,

wo sie zumindest irgendwann sagen

“das find ich gut!”.

 

Und ich merke, ich finde es richtig gut!

Ich kann mir kaum noch eine andere Art des Lernens vorstellen.

Ich kann es mit dem Reisen verbinden, bin mit Menschen zusammen,

die so vielseitig interessiert und engagiert sind

und lerne ganz nebenbei besonders viel dazu,

wie wir uns als Gruppe, als Gemeinschaft, organisieren können.

 

Ich finds richtig gut und ich bin dankbar,

dass ich mitgestalten kann.

 

von Sophie