Mentor für: Gesellenpfad I – Handwerk & Ernährung –
Schwerpunkt: Kunst mit handwerklichen Praktiken

 

Bei der Arbeit des Künstlerkollektivs YRD.Works aus Offenbach verschmelzen Ansätze aus der konzeptionellen Kunst mit handwerklichen Praktiken. Die Künstlergruppe arbeitet seit 2014 gemeinsam an der Schnittstelle von Raum, Skulptur und Aktion. Die raumgreifenden Kunstwerke des Kollektivs werden von YRD.Works nicht nur konzeptioniert und geplant, sondern auch mit sehr unterschiedlichen Baumaterialien und Werkzeugen von den Künstlern selber umgesetzt. So entstehen große Skulpturen und Rauminterventionen die in unterschiedlichen Formen erfahren, begangen oder benutzt werden können. Die Bespielung der Installationen durch die Besucher*innen und eine gewisse Funktionalität ist ein zentraler Aspekt im Werk der Gruppe und stets Teil des künstlerischen Konzepts.